Details

BIKE Festival Saalfelden Leogang mit großem Potenzial | Termin 2019 fixiert

02.09.2018 - 15:55

Mit dem letzten Stopp der Rocky Mountain BIKE Marathon Serie, dem sportlichen Höhepunkt des Event-Wochenendes im Salzburger Land, ging auch die Erstauflage des BIKE Festival Saalfelden Leogang zu Ende, dessen zentraler Mittelpunkt das große Messegelände auf dem Parkplatz der Asitz Bergbahn gewesen ist.

Knapp 70 Aussteller aus der MTB- und eMTB-Szene nutzten im Verlauf der letzten drei Tage die Möglichkeit, im direkten Kontakt mit dem Endverbraucher die aktuellen Trends zu präsentieren und Neuheiten der Saison 2019 vorzustellen.

Darüber hinaus hatten die Festival-Besucher die Gelegenheit, sämtliches Equipment in und rund um den Bikepark Leogang intensiv auf Herz und Nieren zu testen oder bei den zahlreichen sportlichen Side-Events aktiv dabei zu sein.

„Obwohl das Wetter über die letzten drei Tage nicht ganz mitgespielt hat, sind wir mit der Erstauflage dennoch sehr zufrieden. Das BIKE Festival Saalfelden Leogang hat großes Potenzial. Zahlreiche namhafte Marken aus der Branche haben das Wochenende als Bühne für ihre Produktneuheiten genutzt, sodass der Event voll von der Szene angenommen worden ist. Außerdem haben trotz der zum Teil schwierigen äußeren Bedingungen knapp 750 aktive Mountainbiker die verschiedenen Rennformate vor Ort genutzt, sodass wir uns schon jetzt auf die Ausgabe im nächsten Jahr freuen“, sagte Marco Pointner.

Wie der Geschäftsführer der Saalfelden Leogang Touristik GmbH zudem bestätigte, wird das 2. BIKE Festival Saalfelden Leogang vom 13. bis 15. September 2019 stattfinden.

ZUM
BIKE Festival
Garda Trentino
BIKE Festival
Willingen