Details

Ein spannendes Wochenende geht zu Ende

12.09.2021 - 16:00

Drei abwechslungsreiche Tage liegen hinter uns: Drei Tage voller Action, Adrenalin und vieler Aha-Momente. Das Continental BIKE Festival 2021 Saalfelden Leogang war ein voller Erfolg.

Lernen und Erfahrung sammeln durften zahlreiche Einsteiger und Anfänger genauso wie Erfahrene und Fortgeschrittene in den vielen verschiedenen Workshops, die unter professioneller Anleitung geführt wurden. So waren es Mountainbike-Ikonen wie Stefan Schlie, Jasper Jauch, Elias Schwärzler, Joost Wichmann und Lukas Schäfer, die den Interessierten mit fachkundigem Wissen zur Seite standen. Dabei gab es für jede Leistungsklasse, jeden Fahrertypen und jeder Art von Mountainbike den passenden Lehrgang. Nicht nur die Schüler*innen sprechen sich positiv über ihrer Lehrer aus. Auch die Coaches sind dankbar für das große Interesse und die motivierte Lernbereitschaft. „Es ist ein großartiges Gefühl, mein Wissen mit so lernfreudigen und dankbaren Menschen zu teilen.“, erklärt Stefan Schlie nach einem seiner EMTB-Kurse.

Heute gab es noch ein Highlight für die Kids und Eltern. Bei der Junior-Trophy durften die Kleinen den ganz Großen nacheifern. Auf der selben Strecke, auf der die Spezialist*innen am Vortag um die Teilnahme beim Finale der Pump-Track-Weltmeisterschaft kämpften, tobte sich heute der Nachwuchs aus und pushte und powerte, was das Zeug hält.

Es war ein erfolgreiches Continental BIKE Festival Saalfeden Leogang 2021, das nach der pandemiebedingten Pause im letzten Jahr mit umso mehr Freude geschmückt war. Wir freuen und, Euch im nächsten Jahr wieder zu sehen.

ZUM
BIKE Festival
Garda
Trentino
BIKE Festival
Willingen