Allgemeine Info

TESTSTRECKEN

Der Bikepark in Leogang bietet mit seinen zahlreichen Strecken und Trails perfekte Voraussetzungen, neue Bikes und Material auszuprobieren. Für das BIKE Festival werden zwei Teststrecken ausgeschildert, deren Start- und Zielpunkte direkt auf dem Festivalgelände liegen. Beide Routen eignen sich für MTBs als auch eMTBs gleichermaßen und haben jeweils eine Fahrtzeit von ca. einer Stunde. Anfängern empfehlen wir die Schwarzleotal Teststrecke, Fortgeschrittene wählen eher die Forthofalm Teststrecke.

Schwarzleotal

Die Teststrecke startet direkt am Festivalgelände. Man folgt der LE 01|Forsthofalm-Runde und tritt ca. 230 HM bergauf bis zur Forsthofalm. Der naturbelassene, handgebaute Single Trail startet oberhalb der Forsthofalm und schlängelt sich durch einen Mischwald hinunter in das Schwarzleotal. Auf 1800 Metern erwarten dich mehrere Northshores, technische Spitzkehren und flowige Passagen mit einem tollen Ausblick auf die Leoganger Steinberge. Unten angekommen geht's wieder zurück zum Festivalgelände. Diese Tour eignet sich für MTBs als auch eMTBs gleichermaßen. 

Download GPS

Forsthofalm

Vom Festivalgelände weg folgt man der LE 01| Forsthofalm-Runde und tritt ca. 230 Höhenmeter rauf bis zum Holzhotel Forsthofalm, wo sich der Einstieg des Trails befindet. Hier erwartet dich eine märchenhafte Landschaft! Der Trail führt vorbei an hohen Felsen und quert mehrere Bäche durch Nadel – und Laubwälder. Purer Fahrspaß auf 2000 Metern naturbelassenem, handgebautem Trail mit vielen Northshore Elementen.
Unten angekommen geht’s zurück zum Festivalgelände. Absoluter Trailspaß ist hier garantiert! Diese Tour eignet sich für MTBs als auch eMTBs gleichermaßen.

Download GPS

ZUM
BIKE Festival
Garda Trentino
BIKE Festival
Willingen